KOMPLEX AUS PROLIN-BIOVEKTOR UND ACETYL TETRAPEPTID-2

Neben der Schwerkraft sind auch andere Hautalterungsprozesse mitverantwortlich dafür, dass die Haut an Festigkeit und Elastizität verliert. Dies ist auf eine strukturelle Degeneration der tiefer liegenden Gewebestrukturen zurückzuführen. Acetyl Tetrapeptid-2 ist ein Molekül, das in die Haut eindringt und die Widerstandsfähigkeit gegen die Schwerkraft effektiv verbessert, denn sie wirkt direkt auf die strukturellen Elemente (Kollagen- und Elastinfasern) ein und fördert deren Synthese und Neuordnung. Durch das Zusammenwirken mit dem Prolin-Biovektor, einer für die Bildung und den Schutz der elastischen Fasern wichtigen Aminosäure, wird die Hautstruktur gestützt. Die Gesichtshaut wird sichtbar straffer und fester.